Rettenstein: Wintergrün

Klick zum Vergrößern

 Wintergrün

Routen

NR 1) Status Route Schw.2) Länge HR 3)
1 Verschneidung
Neue Bohrhaken. Hohle Hangelschuppe nach rechts zum Stand.
Saniert?

Erstbegehung: Griesser Gerhard 1985
6+  / 7- 20m SW ››
2 Wintergrün
Gute Route | Ohne das gebohrte Doppelloch viel schwieriger? Saniert?
Erstbegehung: Griesser Helmut 1985
8+ 15m SW ››
3 Verlängerung Wintergün-Projekt
Projekt: Verlängerung von Wintergrün
- SW ››
4 Dire Straits 1. Teil
Erstbegehung: Griesser Helmut 1985
8-  / 8 8m SW ››
5 Dire Straits
nach der 1.RK-Begehung durch Klaus Sonnleitner 1986 (9-/9) brach bei einem Wiederholungsversuch der entscheidende Griff aus
- 15m SW ››
6 Fraisen
Kurzer Plattenquergang. Am 3. Bügel abseilen | Neue Bohrhaken?
Erstbegehung: Griesser Helmut 1985
7- 10m SW ››
7 Finesse
Sehr schöne Route. | Größenabhängige Stelle am 3. Haken. Schwierigste Stelle ist jetzt die Linksschleife vom letzten Zwischenbohrhaken zum Abseilbügel
1 1 RP im jetzigen Zustand durch Franz Bräuer

Erstbegehung: Griesser Helmut 1985
8+  / 9- 15m SW ››
8 Rille
Saniert? Oft nass, ungeputzt?
Erstbegehung: Gollner Richard 1985
7- 15m SW ››
9 Panoramakante
Neue Bohrhaken? Abseilen über Baum noch notwendig? Zustieg über Verschneidung.
Erstbegehung: Griesser Helmut 1985
8 15m SW ››
10 Super Man
Zustieg über Verschneidung. Neue Bohrhaken.
Erstbegehung: Griesser Helmut 1985
8- 15m SW ››
11 Panoramaplatte
Zustieg über Verschneidung. Neue Bohrhaken?
Erstbegehung: Griesser Helmut 1985
8 15m SW ››

Legende

Route offen
Route derzeit geschlossen
1)Nr. der Route in der Topo-Übersicht
2)Schwierigkeitsgrad uiaa
3)Himmelsrichtung